Information zum Heimabendbetrieb der Gruppe 27

Liebe Eltern,

wie letzte Woche angekündigt hat sich unser LeiterInnen Team zusammengesetzt, um einen Heimabendbetrieb unter den neuen Voraussetzungen zu prüfen. Hier eine Aufstellung und die wichtigsten Infos, damit Ihr Euch sicher sein könnt, dass wir uns an die aktuellen Regeln halten und trotzdem unsere Jugendarbeit fortsetzen können.

Folgende Punkte wurden beschlossen:

  • Ein Heimabendbetrieb Indoor (im Pfadfinderheim) ist mit den aktuellen Vorgaben maximal für Caravelles und Explorer möglich.
  • Empfehlung ist, den Heimabendbetrieb generell nach draußen zu verlegen, da die Indoor-Regeln die Durchführung nochmals erschweren.
  • Der Heimabend startet erst am vorher festgelegten [Outdoor] Platz/Ort. Die Anreise und Abreise zum Outdoor Platz ist NICHT Teil des Heimabends
  • Für Wichtel, Wölflinge, Guides und Späher gibt es jeweils zwei Kleingruppen (max. 10 Personen inkl. LeiterInnen). Für jede Kleingruppe müssen zwei LeiterInnen zur Verfügung stehen.
  • Caravelles und Explorer werden jeweils eine Kleingruppe haben. Auch dort wird es zwei LeiterInnen geben.
  • –        Ranger und Rover haben ebenfalls 2 Kleingruppen, hier sind mindestens 3 LeiterInnen für beide Kleingruppen notwendig.
  • Es wird immer ein Desinfektionsmittel von den LeiterInnen mitgenommen.
  • Das Heimabendprogramm wird so ausgerichtet, dass sich weder die Kinder gegenseitig mit den Händen berühren müssen noch Gegenstände gegenseitig ausgetauscht werden.

Für die Kinder bitten wir folgendes neben den gesetzlichen Vorgaben zu beachten:

  • Bitte immer einen Meter Abstand zu den anderen halten
  • Niesen immer in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Händewaschen oder Desinfizieren der Hände nach dem Niesen ins Taschentuch
  • Nicht mit den Händen in das Gesicht greifen
  • Wenn wir einen Raum betreten die Schutzmaske aufsetzen, daher ist am Heimabend egal ob Indoor oder Outdoor ist immer eine Schutzmaske mitzunehmen
  • Wenn möglich, ein eigenes Desinfektionsmittel mitnehmen

Die LeiterInnen der einzelnen Stufen kommen mit genaueren Informationen auf Euch zu oder haben Euch bereits informiert.

Die ersten Heimabende in den Stufen Caravelles, Ranger/Rover und Wölflinge wurden bereits durchgeführt und es gab sehr positives Feedback.

Solltet ihr noch weitere Fragen zum Ablauf und Gestaltung der Heimabende haben geht bitte direkt auf Eure StufenleiterInnen zu.

Euer Gruppe27 LeiterInnen Team

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!