Die verschiedenen Zeitrechnungen der Gruppe 27 Ausgabe 7

Hallo Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der Gruppe 27,

wieder ist eine Woche vergangen und beim durchstöbern unserer Archive wurden wir wieder fündig. Anbei eine Rarität der Gruppe 27. Im Rahmen unseres 75 jährigen Jubiläums gab es sogar eine eigene Briefmarke.

Schon eine tolle Sache, sieht auch sehr schön aus, AABBBBEEERRR. 2005 und 75-jähriges Jubiläum? Tja, es hat sich im Laufe unserer Geschichte der Gruppe das Gründungsdatum geändert. Ursprünglich ist man lange vom Gründungsjahr 1930 ausgegangen, jedoch wurden bei den Recherchen in den letzten Jahren Unterlagen gefunden, die besagen das die Gruppe 27 schon im Jahr 1927 existierte.

Daher stimmt unsere heutige Zeitrechnung nicht mehr mit der Briefmarke überein. Man könnte uns auch nachsagen Gruppe „27“ und 100 jähriges Jubiläum 20″27″, das passt schon sehr zusammen. Aber wie auch immer, in 7 Jahren ist es so weit. Schauen wir mal was es dann für Überraschungen geben wird.

In diesem Sinne wünschen wieder wieder viel Spaß beim Lesen der dieswöchigen Ausgabe.

Nächste Woche werden wir eine Pause einlegen, damit wir uns für die nächsten Ausgaben vorbereiten können.

Eure Redaktion

Pfadfinder*innen Gruppe 27