Willst du mithelfen?

„Pfadfinden“ ist aus unserer Sicht das Beste, was man aus seiner Freizeit machen kann. Spaß, Freunde und Sinn stehen in einem perfekten Verhältnis zueinander. Genial. Das Bunte im Team – hier tummeln sich Techniker:innen, Apotheker:innen, Wirtschafter jeden Alters und und und – das macht unsere Gruppe aus.

Hast du Lust auf mehr und willst dich auch hin und wieder aktiv einbringen? Dann melde dich doch bei den Jugendleiter:innen, über das Kontaktformular oder einfach unter gruppe27@gmx.at.

Hin und wieder mithelfen

Selbstgemachte Köstlichkeiten sind beim Weihnachtsmarkt immer willkommen.
Oder hast du Spaß am Verkaufen? Dann wäre doch das Buffet beim Weihnachtsmarkt oder die Mithilfe beim Flohmarkt etwas für dich?
Hast du ein großes Auto? Immer wieder sind wir dankbar, wenn jemand eine Fuhre übernimmt – sei es mit Flohmarktware oder auch ein Materialtransport für ein Sommerlager.

Als Jugendleiter:in mitmachen

Möchtest du Kinder und Jugendliche begleiten und in Ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen? Dann streb doch eine Karriere als Jugendleiter:in an. Es erwarten dich ein cooles Team, viel Spaß, viele Herausforderungen und eine echt coole Jugendleiter:innenausbildung.

Sich im Verein engagieren

Der Elternrat ist das Leitungsorgan im Sinne des Vereinsgesetzes. Die Mitglieder des Elternrates werden von der Gruppenversammlung für eine Funktionsperiode von 3 Jahren gewählt. Der Elternrat besteht zumindest aus Elternratsobmann/-obfrau, Kassier:in und Gruppenleitung sowie weiteren Mitgliedern.

Diese Aufgaben sind im Einzelnen insbesondere:

  • für die Einhaltung der Grundsätze der PPÖ in der Gruppe zu sorgen
  • alle sich aus der Rechtsform der Gruppe ergebenden Verpflichtungen gegenüber den WPP, die Durchführung der Gruppenversammlung und von Wahlen, die Kassaführung und der Kassabericht, die Einnahmen/Ausgabenvorschau der Gruppe; sowie die Veranlassung der Rechnungsprüfung und der Verkehr mit Behörden
  • die Vertretung der Rechte und Wünsche der Eltern der Pfadfinder:innen sowie der Rechte und Wünsche volljährigen Gruppenmitglieder
  • die Beschaffung, Einrichtung und Erhaltung geeigneter Heimräume
  • die Anschaffung, Erhaltung und Ergänzung der Gruppenausrüstung in Abstimmung mit den Wünschen des Gruppenrats
  • die Unterstützung der Leiter:innen der Pfadfinder:innen bei Veranstaltungen, Lagern und Projekten
  • die Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit der Gruppe
  • die Unterstützung bei der Gewinnung neuer Pfadfinder:innen
  • die Mithilfe bei der Gewinnung geeigneter Personen als Leiter:innen von Pfadfinder:innen sowie von Mitarbeiter:innen und die Bereitstellung entsprechender Mittel für deren Ausbildungen