Um eine Pfadfindergruppe erfolgreich führen zu können bedarf es vieler engagierter Helfer/innen, die allesamt ehrenamtlich tätig sind:

Da gibt es einerseits die Pfadfinderleiter/innen, die in den einzelnen Altersstufen mit Kinder und Jugendlichen altersgerecht arbeiten (z.B. in den Heimabenden, auf Ausflüge und Lagern). Derzeit setzt sich unser Leiter/innenteam folgendermaßen zusammen:


Gruppenführung

Sarah Holt,  Ing. Robert Sicho


Wichtel (Mädchen von 7-10 Jahre)

Magdalena „Suri“ Stary, Ing. Johanna „Rackscha“ Stubner, Johannes „Balu“ Ge

 

Wölflinge (Buben von 7-10 Jahre)

Florian „Bagheera“ Fürnsinn, Johannes „Balu“ Ge, Julia „Kaa“ Schefzik


Guides (Mädchen von 10-13 Jahre) & Späher (Buben von 10-13 Jahre)

Annika Prey, Michael Schützenhofer, Karoline Buchta, Sarah Holt, William Holt


Caravelles (Mädchen von 13-16 Jahre)

Katharina Scholz, Veronika Fürnsinn, Raphaela Pensch

 

Explorer (Buben von 13-16 Jahre)

Ing. Herbert Schödl


Ranger (Mädchen von 16-21 Jahre)

Ing. Johanna Stubner, Sabine Weber

 

Rover (Buben von 16-21 Jahre)

Daniel Obermeier, Markus Dietler

 

Damit sich die Leiter/innen mit ganzer Energie den Kindern und Jugendlichen widmen können, gibt es weiters noch den Elternrat. Dieser vertritt die Rechte und Wünsche der Eltern und Pfadfinder_innen und unterstützt die pfadfinderische Erziehungs- und Ausbildungsarbeit bzw. kümmert sich um Material und einen reibungslosen Heimbetrieb, indem er u.a. auch die finanzielle Grundlage der Gruppe sicherstellt.